Text: "The Work" in der Praxis auf grünem Hintergrund

Foto: Genossenschaft für Gemeinwohl

LEIDER ABGESAGT: "The work" in der Praxis – Einladung zu einem open Circle

Beginn
Ende
Vortragende/r
Wegen Krankheit einer der beiden Workshopleiter*innen muss dieser Termin leider entfallen. Die nächsten Termine im Herbst werden in Kürze hier bekanntgegeben!

Wir hinterfragen gemeinsam unsere stressvollen Überzeugungen und finden dabei heraus, wer wir bzw. die anderen OHNE unsere Geschichten und Vorstellungen sind. Das eröffnet neue Erkenntnisse und Handlungsspielräume.

Das Mittel unserer Wahl ist "the work von Byron Katie": eine Methode, die uns beide schon seit vielen Jahren begleitet und inspiriert.

Mehr dazu findest du hier: http://thework.com

Unser Open Circle ist in mehrerlei Hinsicht offen:

  • Um mitzumachen, brauchst du kein Vorwissen – nur Offenheit, Neugier und einen Stift. Alles andere erfährst du vor Ort.
  • Du kannst wählen, ob du immer, hin und wieder oder anlassbezogen kommen magst (wenn dich gerade etwas besonders belastet). Wir freuen uns jedesmal, wenn du dabei bist.
  • Ob und wieviel du dafür zahlen willst, überlassen wir dir – du entscheidest, wie es für dich gut ist.

Wir sehen diesen Open Circle auch als morphogenetisches Feld für unser Projekt (ob es das nun gibt oder nicht, spielt für uns keine Rolle!): je mehr wir hier miteinander üben, desto mehr entsteht ein gemeinsames Feld an Offenheit und Innovation, das im besten Fall auch auf jene "überschwappt", die nicht dabei sind.

 

Zu dieser Veranstaltung auf eveeno anmelden»
Event Adresse

Projektbüro Genossenschaft für Gemeinwohl
Rechte Wienzeile 81
1050 Wien
Österreich