Termine

Schwerpunkte
  • Gesprächsrunde am Strategiedialog

    Start der Workshop-Reihe „Ich und das Gemeinwohl“: Informationsabend

    3500 Krems, Donaulände 32
    Mahatma Gandhi sagte: „Sei du selbst die Veränderung, die du dir für diese Welt wünschst.“
    Aber wie kann ich selbst diese Veränderung sein? Wie kann ich selbst wirklich gut leben und gleichzeitig einen Beitrag zum Gemeinwohl leisten?

    Die Workshop-Reihe liefert Antworten auf diese Fragen. Durch die interaktive Auseinandersetzung mit den fünf Werten der Gemeinwohl-Ökonomie entstehen Ideen und Impulse für konkrete Veränderungen, die dem eigenen guten Leben und dem Gemeinwohl dienen.

  • altertümliche Münze, Getty Museum, Los Angeles
    Foto: Christina Buczko

    Workshop: Im Bann des Geldes. Anleitung zur Überwindung des Kapitalismus

    3423 St. Andrä-Wördern, NEST, Josef-Karner-Platz 1
    Brauchen wir den Kapitalismus, um unsere menschlichen Bedürfnisse zu erfüllen? Welche alternativen Spielregeln und Rahmenbedingungen könnten diesen womöglich besser gerecht werden?

  • Text auf dem Cover: Die Geldroboter
    Foto: Promedia Verlag

    Geldroboter. Gewinner im Finanzkasino 4.0

    1050 Wien, Rechte Wienzeile 81
    Vortrag & Buchvorstellung mit Martin Ehrenhauser

  • Foto Let´s Make Money
    CC-by-sa ethify.org

    10 Jahre "Let´s Make Money"

    1070 Wien, Breite Gasse 3
    Filmvortrag und Diskussion

  • Foto Armdrücken
    CC0 Creative Commons

    Wertschätzende Kommunikation am Arbeitsplatz

    1050 Wien, Rechte Wienzeile 81
    Hier erfährst du die Grundlagen der Wertschätzenden Kommunikation und erhältst die Gelegenheit, sie in Übungen zu probieren und anzuwenden.

  • Foto Werkzeug
    CC0 Creative Commons, Pixabay

    MITMACHWERKSTATT: Ein Leben ohne Wirtschaftswachstum – und trotzdem schön!

    0000 Wien, Der Veranstaltungsort wird im August hier bekanntgegeben.
    Wie können wir dem Rad des Glaubens an ein beständiges Wirtschaftswachstum entkommen? Die MitmachWerkstatt bietet einen Raum des spielerischen Lernens, des Austauschs und des Erfahrens eines selbstbestimmten Wandels.

  • Foto einer Arbeitsgruppe bei einem vergangenen Soziokratie-Workshop
    Foto: Genossenschaft für Gemeinwohl

    Praxisworkshop Soziokratie I: Grundlagen

    1050 Wien, Rechte Wienzeile 81
    Dieser Workshop ermöglicht allen Projektaktiven und am Projekt Interessierten, die Grundlagen der Soziokratie (allgemein und im Projekt Bank für Gemeinwohl - BfG) kennenzulernen. Die Praxis steht dabei im Vordergrund: Übungsbeispiele und die Möglichkeit, auf individuelle Fragen zur Soziokratie einzugehen.