Finanzwirtschaft

gestapelte Münzen

Foto: CCO Creative Commons Pixabay

Welche Wechselwirkungen bestehen zwischen Finanz- und Realwirtschaft? Welche Auswirkungen hat die Zunahme von Finanzvolumina auf Unternehmen und Privatpersonen?

Im Rahmen dieses Themenschwerpunkts behandeln wir die Wechselwirkungen zwischen Finanz- und Realwirtschaft und gehen unter anderem den Fragen nach, welche Auswirkungen die Zunahme von Finanzvolumina auf Unternehmen und Privatpersonen hat und wie sich die Finanzialisierung der Altersversorgung in Zukunft auswirken wird.

Darüber hinaus stellen wir immer wieder auch neue Entwicklung zur Diskussion, etwa den Einsatz von Kryptowährungen oder die Bedeutung der Blockchain-Technologie für das Bankwesen der Zukunft.

Die letzten Blog-Einträge und Veranstaltungen zu diesem Thema findest du hier:

Events

  • Zahnräder "monetary system"
    Foto: Fotolia

    Das Geldsystem gestalten!

    Wie das Geldsystem in unserer Wirtschaft funktioniert und welche Regeln die Finanzindustrie benötigt.

  • Roulette
    Foto: CC0 Creative Commons

    Das Ende der Party: Alternative und zukunftstaugliche wirtschaftspolitische Konzepte und Ansätze

    Teil 1 einer dreiteiligen Informations- und Diskussionsreihe zur kritischen Analyse des bestehenden Wirtschafts- und Finanzsystems sowie Vorstellung konkreter Modelle und Ansätze für alternative Wirtschaftssysteme.

  • Geld und Hände
    Foto: Genossenschaft für Gemeinwohl

    Kamingespräch: Geld und Gemeinwohl - ein Widerspruch?

    Eine persönliche Reflexion zum Zusammenhang von Geld und Gemeinwohl - mit dem ehemaligen Banker und Berater für nachhaltiges Wirtschaften Jörn Wiedemann.

  • Formelchaos
    Foto: CC0 Creative Commons

    Die Finanzmärkte und ihre Auswirkungen auf die Wirtschaft

    Hohe Arbeitslosigkeit, enorme Umsatzeinbußen in vielen Branchen und große Unruhen an den Börsen: Die aktuelle Krise um Covid-19 führt uns vor Augen, wie rasch unsere Wirtschaft ins Wanken gerät. Eine zentrale Rolle für diese Krisenanfälligkeit ist dabei im gegenwärtigen Geldsystem und in den Finanzmärkten als wesentliche Bausteine unserer
    Wirtschaftsordnung zu sehen.

  • Buchcover "Mythos Geldknappheit"
    Bild: Schäffer-Poeschel Verlag Stuttgart / Genossenschaft für Gemeinwohl

    Online-Buchpräsentation: Mythos Geldknappheit

    Maurice Höfgen präsentiert sein kürzlich erschienenes Buch "Mythos Geldknappheit. Modern Monetary Theory oder Warum es am Geld nicht scheitern muss".